Kreativität as its best

Heute wieder ein Link zu einem Geburtstags-Candy: Anne feiert Ihren 1. Blog-Geburtstag und ihr erstes Jahr als Stampin'Up-Demo. Auch von hier nochmal alles Gute zum 1. Burzeltag.

und hier geht es zum Geburtstags-Candy: klick

LG Bine

Ich habe mich in die süssen Stampin' Up Eulen verliebt und ich musste mir einfach die Stanze bestellen. Heute morgen habe ich mich dann mal hingesetzt und ein paar davon auf Vorrat gemacht.











Jetzt warten sie hier auf Ihren grossen Einsatz auf Karten, Boxen, etc...

LG Bine

Zur Geburt

Zur Geburt meines zweiten Neffen habe ich für meine Schwester ein kleines Paket zusammengestellt:











Ich habe ein Starter-Paket bei Family gekauft und weil ich es nicht einfach so übergeben wollte habe ich noch eine Karte in Form eines Stramplers, einen Kinderwagen und kleine Babyschuhe gebastelt. Und weil ich sie am Muttertag besucht habe gabs dafür auch noch was^^

Für meine Mutter habe ich dieses Jahr ein wenig schlichter gehalten:














Eine einfache Buchkarte mit leckerem Inhalt. Dazu gab es noch eine Flasche selbst gemachten Karamellikör.

Neue Basteleien

Ich habe ziemlich lange nichts mehr geschrieben. Das muss sich ändern. Ich habe momentan kaum zeit zum basteln und wenn ich dann mal was mache vergesse ich immer ein Foto zu machen *schäm*

Aber hier sind ein paar Sachen, die ich in der letzten Zeit fabriziert habe^^
Eine Haushaltskasse als Auftragsarbeit:














Meine beste Freundin wollte unbedingt eine Haushaltskasse haben und das ist dabei rausgekommen. Ein grosses Fach für das Haushaltsgeld und eine Schublade für Belege.
Habe mich mit der Wunschfarbe braun ein bisschen schwer getan aber sie gefällt ihr und das ist die Hauptsache.



Neuere Posts Ältere Posts Startseite




Dieser Blog ist privat und ausschließlich dazu da, anderen mein kreatives Hobby zu zeigen. Ich zeige nur gebastelte Sachen, die ich selbst angefertigt habe. Und das mit den unterschiedlichsten Materialien. Dieses ist von den verschiedensten Herstellern – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen - das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von mir heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden.


Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten.

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit tue. Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Ich werde die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.